KGS Wendelinusschule Hürth
KGS Wendelinusschule Hürth

Abschlussfeier 2018

Am letzten Schultag vor den Sommerferien steht immer die Verabschiedung der vierten Klasse an. Diese begehen wir mit einem Abschlussgottesdienst in der St. Wendelinuskirche und einer kurzen Feierstunde in der Turnhalle. Die Beiträge werden von den Kindern, Eltern und Lehrern gemeinsam gestaltet. Dabei wurden die unterschiedlichsten Schätze angesprochen. Schätze, die in der Grundschulzeit erworben wurden und die ganz persönlichen Schätze und Talente. Als Erinnerung nahmen die Viertklässler eine Schatzkiste, die ihre Patenkinder aus dem 1. Schuljahr gestaltet hatten, mit nach Hause. Für den weiteren Schulweg wünschen wir den Kindern der vierten Klassen alles Gute!

 

In diesem Jahr mussten wir uns auch von unserer Lehrerin Frau Jonczyk verabschieden. Mit ihrer engagierten und kreativen Art hat sie das Schulleben der Wendelinusschule mitgeprägt. Wir werden sie vermissen und freuen uns auf ein Wiedersehen. Für ihren weiteren schulischen und privaten Lebensweg wünschen wir Frau Jonczyk alles Gute.

Druckversion Druckversion | Sitemap
KGS Wendelinusschule Hürth